Depression

Affektive Störungen sind bei Kindern nicht selten, sind aber nicht leicht zu erkennen. Manchmal fallen die Betroffenen eher durch Unzufriedenheit und Gereiztheit aber auch Leistungsprobleme in der Schule auf , ohne dass gleich an eine Depression gedacht wird.

Das Merkblatt des Bundesverbandes der Angehörigen psychisch Kranker, Familien-Selbsthilfe Psychiatrie gibt einen guten Einblick zum Problem.

factsheet_03_depressionen_2013

Hier weitere hilfreiche Informationen zum Thema:

http://www.buendnis-depression.de/depression/kinder-und-jugendliche.php